Zurück

Felto – Filzwelt Soltau

Niedersachsen

Felto – Filzwelt Soltau: In Soltau dreht sich in der Filzwelt Felto natürlich alles um: Filz. Damit ist Soltau nicht nur um einen Anziehungspunkt für Familien reicher, sondern man huldigt auch der langen Tradition der Filzherstellung in dem Ort. In dem denkmalgeschützten Gebäude in der Soltauer Innenstadt lässt sich nun herausfinden, was Filz eigentlich ist und was Filz alles kann! [ab 8 Jahre]

Felto heißt die Filzwelt in Soltau.

Im Herzen von Soltau gibt es eine noch ziemlich neue Attraktion: die Filzwelt Felto. Im Sommer 2015 wurde die Erlebnisausstellung eröffnet. Gleich drei Etagen gilt es hier zu erkunden und dem Filz auf die Spur zu kommen.

Dabei bietet die erste Etage gleich schon Attraktionen genug – hier fühlen sich Kinder besonders wohl. In verschiedenen Experimenten können nämlich die Eigenschaften von Filz selbst erforscht werden. Die große Spiellandschaft ist nicht nur für die Kleinen, sondern auch für die Eltern ein spannendes Feld. Und in dem Bauch einer Arche lassen sich Filztiere ertasten – toll!

Ein Stockwerk höher wird gezeigt, wie Filz industriell hergestellt wird. Besucher dürfen eine Modell-Maschine selber in Gang setzen. Aus Wolle wird dann wie durch Zauberhand Filz. Auch die bis heute in Soltau ansässige Filzfabrik ist hier Gegenstand der Betrachtung. Und wo überall wird Filz verwendet? Das lässt sich dann im dritten Stock herausfinden!

Sonderausstellungen in der Filzwelt Soltau Felto

Auch für Sonderausstellungen ist noch Platz, nämlich im Dachgeschoss. Von einer Aussichtsplattform kann man zudem den tollen Blick über Soltau genießen! Und wer selber einmal filzen möchte, kann sich zu einem Filz-Workshop anmelden.

Wer noch Zeit hat, sollte auch dem Spielmuseum einen Besuch abstatten!