Zurück

Freilichtbühne in den Wallanlagen in Lübeck

Schleswig-Holstein

Freilichtbühne Lübeck: In den Wallanlagen von Lübeck stürmt mal Wickie, mal Mowgli auf die Freilichtbühne. Am Rande der herrlichen Altstadt lässt sich das Open-Air-Theater zwischen Ende Juni und Anfang September genießen. 2017 steht Kalle Blomquist auf der Bühne. [ab 5 Jahren]

Auf der Freilichtbühne Lübeck steht alljährlich tolles Kindertheater auf dem Spielplan.

Mal treten Pettersson und Findus auf die Lübecker Freilichtbühne, mal kämpft Robin Hood hier um Gerechtigkeit. So manche Helden erleben hier ihre Abenteuer. Am Rande der historischen Altstadt mit Blick auf den Dom und in der Nähe des Holstentores erhalten die Theatervorstellungen eine ganz besondere Kulisse.

2017 steht „Kalle Blomquist“ auf dem Spielplan. Kalle wäre gerne Meisterdetektiv. Doch er ist nur ein dreizehnjähriger Junge in einem kleinen Ort, in dem nie etwas geschieht. Aber Kalle ist immer wachsam, dreht abends seine Runden und hält Ausschau nach dem Verbrechen, bei dem er endlich seine Fähigkeiten unter Beweis stellen kann. Diese Möglichkeit scheint gekommen, als Onkel Einar auftaucht. Er ist ein entfernter Verwandter von Eva-Lotte und quartiert sich bei ihren Eltern ein. Er besitzt einen Dietrich und kauft eine Taschenlampe. Das scheint Kalle sehr verdächtig.