Zurück

Kinderprogramme in der DASA in Dortmund

Nordrhein-Westfalen

DASA in Dortmund: Die DASA Arbeitswelt Ausstellung (DASA) in Dortmund ist ein Erlebnis für alle Altersgruppen. Über den DASA-Besucherdienst können Programme für Gruppen gebucht werden wie ein Detektivspiel durch die DASA oder eine Reise durch die Welt der Chemie. [ab Schulalter]

Die Kinderprogramme der DASA in Dortmund bringen den Kindern auf spielerische und informative Weise die Themen Arbeit- und Gesundheitsschutz nahe.

Ab in den Forscherkittel: Kinder im Vorschulalter nähern sich auf spielerische Weise bei einer Reise in die Welt der Chemie unter dem Motto „Was stinkt denn da?“ den Elementen „Luft“ und „Wasser“. Ein Überraschungsgast aus weichem Fell begleitet das Programm.

Ein Workshop für Kinder der Grundschule sensibilisiert für die Bedeutung von Kinderrechten. „Kinder haben Rechte“ nähert sich auf neuartige Weise dem Thema Kinderarbeit.

Vier weitere Programme für Kinder gibt es außerdem:

Eine Kinderführung, bei der kleine Entdecker neben Baggern und Baumaschinen auch das größte Notebook der Welt bestaunen und einen Abstecher ins All unternehmen können. Spannend für Familien sind außerdem die Familien-Rallye und die Taschenlampenführungen, die an verschiedenen Terminen im Jahr stattfinden.

Ein weiterer beliebter Treffpunkt für ist die Kinderbaustelle im Innenhof.