Zurück

Eislaufen auf dem Bikini Berlin – Berlins höchste Eislaufbahn

Berlin

Eislaufen in Berlin: Auf dem Bikini Berlin werden von Dezember bis Februar die Schlittschuhe geschwungen. Berlins höchste Eislaufbahn hat nicht nur 220 m² Fläche, sondern bietet auch einen herrlichen Blick auf Gedächtniskirche und Budapester Straße. Schlittschuhe werden genauso verliehen wie Kinderlauflernfiguren. [ab 3 Jahren]

So hoch wie auf dem Bikini Berlin kann man sonst nirgends in Berlin Schlittschuh laufen.

Auf der Dachterrasse des Bikini Berlin wurde die Eiszeit eingeläutet: Bis Februar können alle großen und kleinen Kufenfans auf der Eislaufbahn auf ihre Kosten kommen. Hier werden schwungvolle Runden gedreht oder sogar die in oder andere Pirouette gewagt. Vormittags ist die Eisbahn nach Voranmeldung für Gruppen geöffnet, ab 12 Uhr gibt es dann fünf Laufzeiten für alle.

Drei Winterhütten sorgen dafür, dass niemand Hunger und Durst leiden muss. Auch zum Aufwärmen lässt sich so manche heiße Leckerei erstehen. Und zwischendurch lässt sich sowieso immer mal wieder der herrliche Blick über Berlin genießen. Die Gedächtniskirche befindet sich gleich gegenüber.