Zurück

Horner Bad Bremen

Bremen

Das Horner Bad Bremen wurde 2005 umfassend modernisiert und bietet nun tollen Wasserspaß für die ganze Familie. Das Freibad im Stadtteil Horn-Lehe besitzt ein eigenes Solebecken, eine Breitwasserrutsche, ein Wassertrampolin und ein Fontänenfeld. Wie herrlich, hier bei brütender Hitze ins kühle Nass springen zu können! [ab Babyalter]

Im Horner Bad Bremen steht tollen Badeerlebnissen nichts im Wege.

Mehrere Becken laden im Horner Bad Bremen zum Wasserspaß ein: eins für Schwimmer, eins für Nichtschwimmer, eins für Kleinkinder und ein Solebecken, das aus einem eigenen Brunnen gespeist wird. Das Wasser wird beheizt, so dass auch an kühleren Tagen niemand frieren muss.

Für den Nachwuchs besonders interessant ist die Breitwasserrutsche, auf der sogar mehrere Kinder gleichzeitig Platz finden. Ein Wassertrampolin sorgt für Hüpfspaß und ein Wasserfontänenfeld für spritziges Vergnügen. Spielgeräte werden ins Wasser gelassen und bieten weitere Abwechslung.

Außerhalb der Becken spielen und toben die Kinder mit Vorliebe auf dem Abenteuerspielplatz mit seinen Holzhäusern oder am Matschspielplatz und der Pendelschaukel. In derCreperie sammeln alle wieder neue Kräfte!