Zurück

Saarbrücker Schloss

Saarland

Saarbrücker Schloss: Sonntags um 11:00 Uhr schlägt es im Schloss zur Geisterstunde. Eltern und Kinder erwarten gespannt das Schlossgespenst, das schon über 1000 Jahre hier sein Unwesen treibt und viele interessante Dinge über vergangene Zeiten erzählt. [ab Kindergartenalter]

Im Saarbrücker Schloss gehen Kinder mit dem Schlossgespenst auf spannende Entdeckungstour.

Eltern und Kinder treffen sich im Foyer des Mittelpavillons im Saarbrücker Schloss und erwarten gespannt das Eintreffen des Schlossgespenstes. Wie mag es wohl aussehen und ob es wirklich so schlau ist? Man erzählt sich, dass es schon seit über 1000 Jahren hier sein Unwesen treibt.

Und tatsächlich weiß das Schlossgespenst genau über die Geschehnisse im Schloss Bescheid. Eltern und Kinder erhalten somit einen Einblick in die Geschichte, die kindgerecht verpackt, auch kleinere Kinder anspricht.