Zurück

Der Biberhof in Burg im Spreewald

Brandenburg

Biberhof Spreewald: Vielfältige Beschäftigung finden Familien auf dem Biberhof im Spreewald. Viele verschiedene Tiere leben hier – neben Bibern auch Hasen, Ponys, Schweine, Esel und Schafe. Außerdem können Paddelboote ausgeliehen oder eine Fahrt im Spreekahn gebucht werden. [ab Kleinkindalter]

Der Biberhof Spreewald ist ein tolles Ausflugsziel für Familien.

Mitten im Spreewald liegt der Biberhof. Auf dem 2 Hektar großen Gelände leben zahlreiche Tiere. Dazu gehören natürlich auch die namengebenden Sumpfbiber, die Nutrias. Doch auch Gänse, Hühner, Hasen, Ponys, Schweine, Esel, Ziegen und Schafe leben hier und lassen hautnahen Kontakt zu.

Auch ein Aquarium gehört zum Hof. In der ehemaligen Biberscheune leben heute hauptsächlich einheimische Fische des Spreewalds wie Karpfen, Wels, Zander, Hecht und Barsch. Auch Goldfische und Kois gehören zu den Bewohnern der insgesamt 12 Aquarien.

Wer hat Lust, sich aufs Wasser begeben? 276 km Wasserstraßen im Spreewald bieten reichlich Gelegenheit für ausgiebige Zeit im Boot! Zur Auswahl stehen Paddelboote, Kanus und der Spreewaldkahn. Die Paddelboote eignen sich für bis zu zwei Personen, die Kanus für bis zu vier. Wer sich in Ruhe schippern lassen will, bucht den Spreewaldkahn!