Zurück

Mit dem Skiflyer über die Schanze in Steinach

Thüringen

Skiflyer Steinach: Wer als Zuschauer beim Skispringen schon immer das Kribbeln im Bauch verspürt hat, der hat in Steinach die Möglichkeit, selber einmal von der Schanze zu spingen – mit dem Skiflyer nämlich. Ganz gefahrlos und ohne Erfahrung im Skispringen funktioniert das, denn der Springer hängt an einem Seil. Auch Kinder dürfen springen! [ab 1,20 m Größe/50 kg Gewicht]

Wie ein echter Skispringer erhält der Mutige beim Skiflyer Steinach zunächst ein Training, anschließend wird gesprungen!

Der Skiflyer in Steinach ermöglicht auch Skisprung-Laien einen sicheren und erlebnisreichen Sprung von der Schanze – an einem Stahlseil hängend. Zunächst wird der Springer ausgerüstet: mit passenden Sprungskiern, einem Skisprunghelm und einem Sicherungsgurt. Anfahrt, Absprung und Flughaltung werden trainiert.

Wenn es dann „Schanze frei!“ heißt und die Ampel auf Grün schaltet, geht es los. Die Anlaufspur geht es hinab und am Schanzentisch wird abgesprungen! Aus Sicherheitsgründen ist eine Landung auf der Wiese nicht möglich. Stattdessen wird der Flug schließlich – nach etwa 150 m – abgebremst und der „Flieger“ wird anschließend über ein Podest zur Erde zurückgeholt.

Mehrere Varianten sind buchbar – für Einzelpersonen immer am ersten Sonntag im Monat, für Gruppen ab 6 Personen jederzeit.