Zurück

Weihnachten in Eutin: Lichterstadt und Werkstatt der Engel

Schleswig-Holstein

Weihnachten in Eutin: In Eutin gehen zur Weihnachtszeit die Lichter an! In der festlich beleuchteten Lichterstadt werden die historischen Fassaden in schillernde Farben getaucht. Das Schloss Eutin lädt zur Werkstatt der Engel ein. Und auf der Eisbahn drehen alle Kufenläufer ihre Runden. [ab 3 Jahren]

Festlich begangen wird die Weihnachtszeit in Eutin.

Weihnachten in Eutin ist hell! Eine einzigartige Beleuchtungsaktion macht Eutin nämlich alljährlich zur Lichterstadt – mittlerweile ein Markenzeichen zur Weihnachtszeit. In diesem Jahr werden nicht nur Fassaden wunderschön beleuchtet, sondern wird es auch leuchtende Lichterbäume und strahlende Sterne geben. Neben den 64 Objekten, die mit Hilfe von 300 Strahlern abends in Farbe getaucht werden, sollen auch der Wasserturm und die Spitze der Michaeliskirche dank zweier Beamer erhellt und weithin zu sehen sein.

2011 gab es in Eution erstmals eine Eisbahn. Die kommt auch 2016 wieder! Ab Donnerstag, den 24. November, kann auf der 450 Quadratmeter großen Bahn gelaufen werden. Bis einschließlich 8. Januar können Kinder und Erwachsene mitten auf dem Markt ihre Runden drehen.