Zurück

Weihnachtsmarkt Kiel

Schleswig-Holstein

Weihnachtsmarkt Kiel: Der leckere Duft von Poffertjes, Punsch und Weihnachtswaffeln zieht auch in diesem Jahr die Familien auf den Weihnachtsmarkt in Kiel. In den hübschen Buden wird nach Geschenken gestöbert oder nach Dekorationen für die Adventszeit gesucht. Sogar der Nikolaus und der Weihnachtsmann geben sich ein Stelldichein. [ab Babyalter]

Die Weihnachtsmarkt in Kiel bietet ein abwechslungsreiches Programm für die ganze Familie.

Auf dem Holstenplatz, dem Alten Markt und dem Asmus-Bremer-Platz hat der Kieler Weihnachtsmarkt Einzug gehalten. Überall gibt es etwas zu gucken, locken kulinarische Köstlichkeiten oder treten Chöre mit weihnachtlichem Programm auf. Im Verkaufsangebot sind auch Herrnhuter Sterne, Arktischer Honig und „Heaven and Angels“, von Hand gefertigte Engel.

Der Nikolaus kommt am 6. Dezember, um Süßes unter die Kinder zu bringen. Der Weihnachtsmann ist an den Adventssonntagen zwischen 15 und 17 Uhr da und hat natürlich ebenfalls etwas in seinem großen Sack für die erwartungsvollen Kleinen dabei. Bei Groß und Klein beliebt ist natürlich auch die Eisbahn am Kaiende des Ostkais.

Die Partnerstädte von Kiel – Gdynia, Kaliningrad und Tallinn – sind wieder mit eigenen Ständen vertreten, an denen sie Typisches aus ihren Städten anbieten.

Der Weihnachtsmarkt findet auf dem Holstenplatz, dem Alten Markt, dem Sophienhof und dem Asmus-Bremer-Platz statt.