Zurück

Eishalle Timmendorfer Strand

Schleswig-Holstein

Achtung, dieser Artikel ist nicht mehr aktuell!

GESCHLOSSEN!!  Eishalle Timmendorfer Strand: In der Eissporthalle in Timmendorfer Strand spielt der EHCT06 kräftig Eishockey und lockt so die Zuschauer in die Halle. Doch auch wer selber die Schlittschuhe unter die Füße schnallen will, ist hier willkommen. Eislaufen ist fast täglich möglich, am Samstag startet Saturday Night on Ice. [ab Kindergartenalter]

Die Eishalle in Timmendorfer Strand ist Teil des Eissport- und Tenniscentrums des Ostseebades.

Zwischen Kurpark und Strand liegt die Eishalle Timmendorfer Strand zentral und ist gut zu erreichen. Durch ein erfolgreiches Bürgerbegehren im Jahre 2004 wurde der Erhalt der Halle und des Eishockeyvereins gesichert. So kann hier auch heute noch dem beliebten Wintersport auf Kufen nachgegangen werden.

Neben der Eissporthalle Gletscher in Harrislee bei Flensburg ist die Timmendorfer Halle die einzige in Schleswig-Holstein. Während so mancher Profi schon in Affentempo übers Eis saust, üben junge Erstläufer zunächst, sicher auf dem Eis zu stehen und erste Schritte an der Bande zu machen.

Und wie wäre es mal mit Eisstockschießen? Nach Voranmeldung lässt sich dieser Sport ausprobieren. Dabei geht es darum, den Eisstock mit der richtigen Technik zum Ziel zu bringen. Sie sollten rutschfeste Schuhe ohne Ledersohlen mitbringen. Bei diesem alten Volkssport werden Eisstöcke möglichst nah zur „Daube“ gestoßen. Jeder Spieler der Mannschaft hat pro Durchgang einen Versuch. Die Mannschaft, deren Eisstock sich in Bestlage befindet, bekommt Stockpunkte. Eisstockschießen kann auch als Ziel- oder Weitenwettbewerb ausgetragen werden.

Jeden Samstag heißt es zu tollen Rhythmen: Saturday Night on Ice! Zu flotter Musik macht das Eislaufen noch mal so viel Vergnügen! Zum Service gehören der Schlittschuhverleih und das Schleifen. Im Restaurant wärmen sich verfrorene Läufer auf für die nächste Runde auf dem Eis. Wer Eishockey liebt, fühlt sich mit Sicherheit wohl bei einem der Heimspiele des EHCT06.