Zurück

Eisbahn Neumünster

Schleswig-Holstein

Eisbahn Neumünster: Auf dem Großflecken in Neumünster ist neben dem Weihnachtsmarkt in diesen Tagen auch die Eisbahn einer der Anziehungspunkte für Eltern und Kinder. Vier Wochen lang währt das winterliche Sportvergnügen auf der 375 m² großen Eisfläche. Zum Eisstockschießen wird montags und mittwochs geladen. [ab 3 Jahren]

Auch 2016 bietet die Eisbahn in Neumünster die Möglichkeit zum Schlittschuhlaufen.

Zwei Kilometer Kühlschläuche sorgen dafür, dass auf dem Großflecken in Neumünster das nasse Element zur Eisbahn gefriert. Auf ihr drehen bis zum 23. Dezember große und kleine Eisläufer ihre Pirouetten oder wagen erste Schritte übers glatte Parkett. Nebenan lockt der Weihnachtsmarkt zu einem Bummel vor oder nach dem sportlichen Vergnügen.

An den Vormittagen steht die Eisbahn Schulklassen und Kindergärten zur Verfügung. Zum Eisstockschießen kann man sich beim PSV Union Neumünster anmelden. Montags, dienstags und mittwochs um 19:15 oder 20:30 Uhr geht das Ringen um den Pokal los. Das Anmeldeformular finden Sie unter www.psvnms.de.

Weitere Informationen:

zum Eisvergnügen:
Stephan Beitz, Stadt Neumünster, Tel.: 04321/942-2660
Ingo Kluge, Firma Kluge-Beratung, Tel. 04321/418333
Heinz-Jürgen Friedrichsen, Stadt Neumünster, Tel.: 04321/942-2366

zum Eisstockschießen:
Meike Hünker, PSV Union Neumünster, Tel.: 04321/8 13 96

zum Schlittschuhlaufen der Schulen und Kindergärten am Vormittag:
Petra Meyer, Stadt Neumünster, Tel.: 04321/942-35 17