Zurück

Die Thüringentherme in Mühlhausen

Thüringen

Thüringentherme Mühlhausen: In der Thüringentherme in Mühlhausen tauchen Familien gerne ab. Wellenbad und Riesenrutsche, 3-m-Sprungturm und natürlich die fünf Becken machen das Baden zu einem Vergnügen für Eltern und Kinder. [ab Babyalter]

Das Motto der Thüringentherme in Mühlhausen lautet: Badespaß für alle!

In der Thüringentherme in Mühlhausen erfreuen sich Groß und Klein am nassen Element. Im Sport- und Wellenbecken branden nicht nur stündlich die Wogen hoch, sondern gibt es auch einen Wasserfall und einen Sprungturm. Das Spaßbecken im Innenbereich wartet mit Sprudelliegen, Massageduschen und Luftbodensprudlern auf.

Auch draußen gibt es ein Spaßbecken. Hier freuen sich alle Wasserratten auf den Strömungskanal, den Wasserpilz und den Wasserschleier. Über eine Hängebrücke geht es zur Insel in der Mitte. Und auch die Jüngsten kommen nicht zu kurz. Im Wasserspielgarten wird auf dem Elefanten herabgerutscht und werden Schiffchen durch den Kanal geschickt. Eine Blubberquelle und Wasserdüsen sorgen für weitere Abwechslung.

Als fünftes Becken ist schließlich das Lehrschwimmbecken zu nennen, in dem auch Schwimmkurse stattfinden. Baby- und Kleinkindschwimmen gehören genauso zum Angebot wie die Kids Aktiv-Teens oder Aqua Fit for Kids. Übrigens lässt sich auch der Kindergeburtstag in der Thüringentherme feiern.