Zurück

Kindergeburtstag im Dialog im Dunkeln in Hamburg

Hamburg

Kindergeburtstag im Dialog im Dunkeln in Hamburg: Ein besonders außergewöhnlicher Kindergeburtstag lässt sich im Dialog im Dunkeln in Hamburg feiern. Das Geburtstagskind und seine Freunde erhalten eine exklusive Führung durch die Ausstellung mit seinen sechs Räumen – ohne etwas zu sehen. Hör- und Tastsinn kommen da zu ganz neuen Ehren. [ab 7 bis 13 Jahre]

Ein Kindergeburtstag im Dialog im Dunkeln in Hamburg wird immer in ganz besonderer Erinnerung bleiben.

Hinter dem Dialog im Dunkeln in Hamburg verbirgt sich das Konzept, dass Blinde oder sehbehinderte Menschen Sehende durch Räume ohne Licht führen. Dort sind sie diejenigen, die sich zurechtfinden, während die Sehenden auf ihre Hilfe angewiesen sind. Das Bewegen durch vollkommene Dunkelheit bringt den Sehenden ganz neue Erkenntnisse und schult die anderen, sonst verkümmerten Sinne.

In der Ausstellung Dialog im Dunkeln gibt es natürlich auch beim Kindergeburtstag kein Licht. Die Geburtstagsgesellschaft erhält einen Langstock und wird von einem blinden oder sehbehinderten Guide durch die Ausstellung und deren Erlebnisräume geführt.Im Mittelpunkt steht immer die Frage, wie Menschen, die gar nicht oder nur wenig sehen können, die Welt erleben. So weht hier der Wind, doch woher kommt er wohl? Bellt hier wirklich ein echter Hund? Stehe ich auf einem Boot oder schaukelt es nur so? Alles Fragen, auf die die Kinder bei einem Kindergeburtstag im Dialogmuseum in Hamburg Antworten finden sollten.

Düfte, Temperaturen, Windströme und Geräusche helfen dabei, sich zurecht zu finden. Der Kindergeburtstag lässt sich direkt auf der Website buchen.

Kindergeburtstag im Dialog im Stillen® in Hamburg

Mittlerweile gibt es auch die Möglichkeit, einen Kindergeburtstag in der Ausstellung „Dialog im Stillen®“ zu feiern. Was heißt nun das?

Hier geht es nicht um das „Nicht-Sehen-Können“, sondern das „Nicht-hören-können“. So probieren die Kinder andere Ausdrucksformen aus z.B. durch das Verändern des Gesichtsausdrucks. Körper- und Gebärdensprache rücken in den Mittelpunkt. Sie finden sich non-verbal zurecht und entdecken, dass sich Menschen nicht nur durch Worte ständigen können. Wie lebt es sich wohl in einer Welt, in der es keine Musik und keine Geräusche gibt? Einen kleinen Eindruck erhalten die Kinder bei einer Geburtstagsfeier im Dialog im Stillen®.

Ist die Geburtstagstour durch den Dialog im Stillen oder den Dialog im Dunkeln zu Ende, dann erwartet das Geburtstagskind und die Gäste, das es eingeladen hat, eine kleine Überraschung.

Weitere Tipps gibt es unter Kindergeburtstag in Hamburg feiern.