Zurück

Schneespaß in Rheinland Pfalz

Rheinland-Pfalz

Eine Schneegarantie gibt es in Rheinland-Pfalz nicht, aber wenn er liegt, dann sind Skivergnügen und Spaß garantiert. Ob steile Abfahrten, Langlaufloipen oder verschneite Wanderwege ? In den drei Mittelgebirgen der Region kommen Wintersportler auf ihre Kosten. [ab Babyalter]

Schneespaß in Rheinland Pfalz bietet schneebegeisterten Familien tolle Skipisten, Rodelhänge oder Langlaufloipen und Natureisflächen.

Der Erbeskopf

Im Hunsrück lockt das Wintersportzentrum am 818 Meter hohen Erbeskopf kleine und große Skifans aus nah und fern. Drei bis zu 800 Meter lange Skipisten erinnern an alpine Abfahrten. Eine Flutlichtanlage, Rodelbahnen, Langlaufloipen, eine Natureisfläche und eine hochmoderne Beschneiungsanlage runden das Angebot ab. Weitere Wintersportgebiete sind der Idarkopf bei Stipshausen und der Dollberg bei Hermeskeil, die beide mit Lift und Abfahrtspisten von etwa 1.000 Metern Länge ausgestattet sind.

In der Eifel

Auch in der Eifel ist Skispaß garantiert – vorausgesetzt, es liegt genug Schnee. Die Wintersportgebiete Monschau, „Weißer Stein“ bei Hellenthal und „Schwarzer Mann“ bei Sellerich im Prümer Land bieten Abfahrtspisten von bis zu 800 Metern Länge, Schlepplifte, ein weites Netz an Langlaufloipen und zahlreiche Rodelmöglichkeiten. Am „Schwarzen Mann“ besteht die Möglichkeit, Ski zu leihen, und in allen drei Gebieten können Skikurse gebucht werden.

Paradies für Langläufer

Ein Paradies für Langläufer ist der Westerwald. Allein bei Westerburg locken fünf Loipen mit bis zu neun Kilometern Länge. Sie sind unterteilt in die Kategorien leicht und mittel und bieten damit Loipenspaß für jedermann.

In Bad Marienberg kommen Abfahrtsläufer und Langläufer jeden Könnens auf ihre Kosten. Vier Loipen der Kategorien leicht, mittel und schwer sowie zwei Skiabfahrten unterschiedlichen Schwierigkeitsgrades können bei ausreichendem Schnee befahren werden. Die große Westerwald-Loipe stellt mit 35 Kilometern Länge und einem Schwierigkeitsgrad von mittel bis schwer eine echte Herausforderung dar. Skihütten entlang der Loipe laden zum Rasten und Ausruhen ein.

Eifel Tourismus GmbH
Kalvarienbergstraße 1
54595 Prüm
Telefon: +49 (0)6551 9656-0
Mail: info@eifel.info
www.eifel.info

Westerwald Touristik-Service
Kirchstraße 48a
56410 Montabaur
Telefon: +49 (0)2602 3001-0
Mail:info@westerwald.info
www: www.westerwald.info

Rodelspaß gibt es übrigens auch im Sauerland:

Eine Übersicht über die Rodelhänge im Sauerland finden Sie auch auf FamilienkulTour
Rodelhänge im Sauerland