Zurück

Kindergeburtstag im Hochseilgarten Monkeyman in Wolfsburg

Niedersachsen

Kindergeburtstag im Hochseilgarten Monkeyman Wolfsburg: Im Hochseilgarten Monkeyman in Wolfsburg lässt sich nicht nur mit der Familie klettern, sondern auch am Kindergeburtstag. Je nach Alter des Geburtstagskindes und seiner Gäste werden die Parcours ausgesucht. Dieses Abenteuer in luftigen Höhen wird so schnell keiner vergessen! [ab 1 m Größe]

Im Hochseilgarten Monkeyman in Wolfsburg wird der Kindergeburtstag zum luftigen Erlebnis.

Einen affenstarken Kindergeburtstag feiern kletterfreudige Kids im Hochseilgarten Monkeyman in Wolfsburg. Voraussetzung ist nur eine Körpergröße von 1 Meter. Dann können die Kinder zwei Stunden lang in den beiden Niederigseilparcours A und B klettern, balancieren und hangeln. Die Parcours befinden sich in 1,50 m Höhe, die Eltern können vom Boden aus zuschauen.

Sind die Kinder zwischen 10 und 13 Jahre alt, dürfen sie in die 4 Hochseilparcours in 4 bis 8 m Höhe, müssen aber von einem Erwachsenen begleitet werden. Dabei kann ein Erwachsener maximal mit 3 Jugendlichen klettern. Wer nicht selber mit in die Höhe will, kann auch einen Trainer engagieren (€ 35,- je Stunde). Ab 14 Jahren darf eigenständig geklettert werden, jedoch muss die Nutzungsvereinbarung von den Eltern unterschrieben werden.

Das Geburtstagskind klettert kostenlos, die Gäste erhalten den ermäßigten Preis! Feste Schuhe und dem Wetter angepasste Bekleidung gehören in jedem Fall eingepackt, wenn man im Monkeyman klettern möchte. Direkt am Klettergarten kann man sich im Waldbistro mit Essen und Trinken versorgen.