Zurück

Kindergeburtstag im Schloss Wolfenbüttel

Niedersachsen

Kindergeburtstag im Schloss Wolfenbüttel: Im Museum im Schloss in Wolfenbüttel lässt sich der Kindergeburtstag in historischer Pracht feiern. Die Kinder gehen auf Entdeckungstour durch die herzöglichen Räume, kleiden sich in historische Gewänder und erhalten Antworten auf spannende Fragen. Zwei Programme sind im Angebot. [ab 6 Jahren]

Wer wissen möchte, warum der Herzog früher immer eine Perücke trug, der sollte seinen Kindergeburtstag im Schloss Wolfenbüttel feiern.

Zwei Angebote für den Kindergeburtstag hat das Museum im Schloss in Wolfenbüttel im Programm. Kinder ab 6 Jahren begeben sich auf eine Entdeckungstour durchs Museum. Mit spannenden Geschichten und Spielen lernen die Kinder das Museum kennen. Kinder ab 9 Jahren schlüpfen in historische Kostüme und werden so zu Prinzessinnen und Prinzen.

Viel Interessantes über das Leben und Benehmen bei Hofe gibt es zu erfahren. Warum die Tulpe vor 300 Jahren die beliebteste Blume und für die meisten Menschen unerschwinglich war, wird genauso beantwortet wie die Frage, warum der Herzog eine Perücke trug und warum man Speisen auf Silberteller legte. Wer mag, kann auch Schatzkästen und -truhen erkunden und selber eine solche herstellen.

Schließlich können die Kinder ab 6 Jahren eine Entdeckungstour durch das Museum mit spannenden Geschichten und Spielen unternehmen.