Zurück

Steintor Varieté Halle

Sachsen-Anhalt

Steintor Varieté Halle: Das Steintor Varieté in Halle bietet Eltern und Kindern ein abwechslungsreiches Programm. Unter dem tausendfachen Sternengewölbe traten schon viele große Künstler auf. Ein besonderes Highlight ist die jährliche „Weihnachtsrevue“. Herr Fuchs und Frau Elster spielen in der speziellen Show für Kinder auch mit. [ab Kindergartenalter]

Das Steintor Varieté in Halle ist eine der traditionsreichsten und ältesten Revue- und Varieté-Bühnen in Deutschland.

Im Steintor Varieté in Halle wurde in den letzten Jahren die ursprüngliche architektonische Gestaltung des Innenraumes von 1889 weitgehend wiederhergestellt. Das dunkelblaue Gewölbe erstrahlt nun wieder unter einem wundervollen Sternenhimmel. Die Zuschauer nehmen wahlweise im Parkett und im 1. Rang in Sitzreihen oder im 2. Rang an Tischen Platz.

Artistische Darbietungen, Humor, Tanz, Jazz und internationale Stars sorgen für viel Abwechslung bei den Veranstaltungen im Steintor Varieté. Das vielseitige Programm hält für Eltern und Kinder immer ein passendes Angebot bereit.

In den vergangenen Jahren besuchten die Familien Aufführungen von Max Raabe, John Mayall,  Hermann van Veen, Art Garfunkel oder Mary im Steintor Varieté Halle. Zu sehen waren auch die Rocky Horror Show, das Phantom der Oper und die Harlem Gospel Singers.

Ein besonderes Event jedes Jahr ist die legendäre und traditionelle Weihnachtsrevue „Herr Fuchs und…“, die von 100 Kindern des Tanzzentrums Nr. 1 gestaltet wird.

Mehr Theater in Halle

Ins Theater kann man in Halle auch gehen: in die Oper, ins Thalia Theater oder ins Puppentheater.

Tolle Tipps für Halle an der Saale gibt es auch unter Halle für Familien!