Zurück

Kindergeburtstag in der Moritzburg Halle (Saale)

Sachsen-Anhalt

Kindergeburtstag in der Moritzburg in Halle an der Saale: In der Moritzburg von Halle an der Saale geht es beim Kindergeburtstag mit Spiel und Spaß um die Kunst. Das Kunstmuseum des Landes Sachsen-Anhalt beeindruckt nicht nur mit seinen Räumlichkeiten, sondern auch mit seinem vielfältigen Angebot für den Nachwuchs. [ab 6 Jahren]

In der Moritzburg in Halle (Saale) feiern Jungen und Mädchen einen ganz besonderen Kindergeburtstag.

Eine Vielzahl an Spielaktionen stehen für den Kindergeburtstag in der Moritzburg in Halle zur Auswahl. Zu jeder Feier gehört neben einer solchen Aktion in den Ausstellungsräumen oder in der Burganlage auch das eigene parktische Arbeiten in der Werkstatt. Es ist auch möglich, dass eine Geburtstagstafel eingedeckt wird.

Folgende Angebote gibt es:

Schatzsuche in der Moritzburg

Kardinal Albrecht hinterlässt einen geheimnisvollen Brief. Darin wird von einem verborgenen Schatz berichtet. Nur mutige und kluge Kinder können diesen Schatz finden. Dafür müssen sie große und kleine Aufgaben lösen. In der Werkstatt werden die gesammelten Eindrücke in kreative Ideen umgesetzt.

Bunter Vogel, flotte Biene oder wilder Stier?

Bezug nehmend auf die Tierdarstellungen in der Dauerausstellung entdecken die Kinder  verschiedene Zwei- und Vierbeiner in der Kunst. Lustige Spiele, Tierpantomime oder eine ungewöhnliche Variante des Blinde Kuh-Spiels machen Lust auf das kreative Gestalten von Tieren im Farbdruck, als fantasievolle Masken oder kleinen Windspieltieren aus Draht und Karton.

Detektive im Museum

Ein Kunstraub soll vereitelt werden. Als Detektive versuchen die Kinder den Räubern immer einen Schritt voraus zu sein. Sie sichern Spuren und Abdrücke und gestalten in der Werkstatt eine ganz besondere „Fallakte“.

Nachts im Museum

Spukt es im Museum oder können die Menschen oder Tiere in den Bildern wirklich sprechen? Wenn man genau hinhört, kann man sie nachts sogar flüstern hören! Was da wohl besprochen wird? Wie durch Zauberhand sind am nächsten Tag alle Gemälde vertauscht! Was für ein Chaos! Die Kinder müssen es unbedingt schaffen, heraus zu finden, wer die Figuren sind, die in der Dunkelheit im Ausstellungssaal herumspuken und alles durcheinanderbringen? Die Bilder sollen schließlich wieder an ihrem richtigen Platz sein, bevor die Besucher kommen. Hier können sich alle als professionelle Kunst-Spürnasen beweisen und anschließend selbst ein Museum im Karton bauen.

Um Anmeldung wird gebeten unter der Telefonnummer 0345 – 21 259-70. Weiterführende Informationen gibt die Kunstvermittlerin Rita Jacobshagen unter Tel. 0345 21259-40 oder per e-Mail unter info@kunstmuseum-moritzburg.de.

Wer noch eine andere Location für den Kindergeburtstag in Halle sucht, wird fündig unter Kindergeburtstag in Halle!

 

Weitere tolle Tipps für Halle an der Saale gibt es auch unter Halle für Familien!