Zurück

Eisarena Eisbahn Gera

Thüringen

Eisarena Eisbahn Gera –  In Gera ist wieder Eislaufen mitten in der City angesagt. Mehrere Wochen lang währt das winterliche Vergnügen auf dem zentralen Platz. Auf der 600 m² großen Eisbahn kann man auch Eisstockschießen. Drumrum sorgt das Catering auf der Terrasse und im Zelt für leckere Stärkung. [ab 3 Jahren]

Auf die Kufen und los heißt es auf Geras Eisarena am KuK.

Bestens präpariert ist das glatte Parkett, das in die Eisarena der Eisbahn Gera einlädt. Erwartet werden wieder rund 10.000 Schlittschuhläufer, die dem Wintersport auf Kufen fröhlich nachgehen wollen. In den Pagodenzelten können Schlittschuhe entliehen oder eigene Kufen zum Schleifen mitgebracht werden.

Mehrere Veranstaltungen locken ebenfalls zur Eisarena: Von der Eröffnung bis zur Christmas- und Silvesterparty. Bis zum 23. Dezember lässt sich auch über den Märchenmarkt bummeln. Wen der Hunger direkt an der Eisbahn überkommt, der kann sich beim Eisarena-Catering in der Schi-Hüttn bei Schnitzel oder Kartoffelpuffer stärken.

Jeden Montag gibt es ein Turnier im Eisstockschießen, mittwochs startet die Eisdisco. Musik ertönt aber auch donnerstags, freitags und samstags. Sonntags gibt es abwechselnd Kinderdisco und sanfte Gitarrenklänge.

Wie wäre es mit tollen Spielen auf dem Eis?

Eishallen gibt es in Thüringen auch in Erfurt, Ilmenau, Sonneberg, Greiz und Waltershausen!