Amicella Netzwerk Logo

Kultur in Hamburg

Kultur

Abfahrt am ZOB Bergedorf Bussteig 2

Schnuppertour durch die Vier- und Marschlande: Mit den VHH fahren Familien im historischen Omnibus durch die wunderschöne Landschaft der Hamburger Vier- und Marschlande. Am ZOB in Bergedorf steigen die Familien in den Bus aus den 1960er Jahren und erfahren in den folgenden 90 Minuten allerlei über Hamburgs größtes Blumen- und ...

Kultur

Die KinderKüche

Die KinderKüche Hamburg: Dass gesunde Ernährung Spaß macht, erfahren Kinder direkt am Schauplatz des Geschehens - in der KinderKüche in Hamburg. Im kindgerechten und freundlichen Ambiente erobern die Kinder die Küche im Nu und werkeln mit Pfannen und Töpfen. Verschiedene Kurse richten sich an junge Köche ab 3 bis hin ...

Kultur

Bunkermuseum

Bunkermuseum Hamburg: Auf dem Gelände der Wichernkirche befindet sich das Bunkermuseum im Stadtteil Hamburg-Hamm. Fünf Meter in die Tiefe führt eine Treppe zu vier Röhrenbunkern. Welche Ängste die Menschen im Zweiten Weltkrieg bei Luftangriffen ausstanden, wird hier besonders deutlich. Geschichte wird hier direkt erlebbar. [ab 10 Jahren]

Kultur

Circus Mignon

Mignon Circus Schule Hamburg: Wer gerne Zirkusluft schnuppert, möchte sich vielleicht auch mal selbst als Artist ausprobieren. In der Mignon Circus Schule in Hamburg ist das möglich. Kinder ab 3 Jahren versuchen sich im Flohcircus als Jungartisten, Kinder zwischen 6 und 14 Jahren gehen in den Mitmachcircus oder besuchen Zirkuskurse. ...

Kultur

Stiftung Historische Museen Hamburg

Sonntagskinder heißt ein Programm für Kinder, das jeden Sonntag in den Hamburger Museen angeboten wird. Da werden im Museum der Arbeit Elefanten geschleudert, im Museum für Kunst und Gewerbe gehen Kinder auf StöberkidsTour, im Helms-Museum wird Schmuck gebastelt und in der Kunsthalle erklingen zauberhafte Töne. [ab 4 Jahren]

Kultur

U-Boot 434

U-Boot 434 in Hamburg: Vor dem Hamburger Fischmarkt liegt das U-Boot 434 heute an der Elbe. Wer sich in das Innere des 90 m langen Gefährtes wagt, kann selbst erleben, in welcher Enge die russische Besatzung einst durch das Nordmeer kurvte. Bei einer Führung ist zusätzlich die Kommandozentrale zu besichtigen. ...

Kultur

Riepenburger Mühle

Riepenburger Mühle: In Kirchwerder, im Südosten von Hamburg, steht ein wahres Schmuckstück: die Riepenburger Mühle. Seit 1828 wurde hier mittels Wind Getreide zu Mehl gemahlen. Wie das aussah, lässt sich bei einer Besichtigung herausfinden. Weht genug Wind, wird das Mahlwerk auch in Gang gesetzt. [ab 4 Jahren]  

Kultur

Mahnmal St. Nikolai

Der dunkle Turm der St. Nikolaikirche in Hamburg ist weithin sichtbar. Einst gehörte sie zu den höchsten Kirchen der Welt, heute ist sie ein Mahnmal, denn im Zweiten Weltkrieg wurde sie zu einem großen Teil zerstört. Mit dem gläsernen Panoramaaufzug gelangen Eltern und Kinder zur 75 Meter hoch gelegenen Aussichtsplattform. ...

Kultur

Landgang St. Pauli

Seeräubergang in St. Pauli: Verschiedenste Führungen durch Hamburg bietet "St. Pauli Landgang" an, darunter auch speziell für Kinder den Seeräubergang. Der interaktive Spaziergang eignet sich für alle Kindergruppen mit sechs bis 20 Teilnehmern und natürlich für den Kindergeburtstag. Verschiedene Stationen führen zu Störtebeker, Matrosen und Chinesen in St. Pauli. [ab ...

Kultur

St. Michaelis Kirche

Vom Turm der St.-Michaelis-Kirche in Hamburg - dem Michel - bietet sich Familien ein herrlicher Blick über die Stadt. Das Wahrzeichen der Hansestadt ragt 132 Meter hoch. Im Kircheninnere gibt es "norddeutschen Barock" zu bestaunen, in der Gruft informiert eine Ausstellung über die Geschichte der Kirche. Sogar eine Multivisionsshow über ...