Zurück

Skyrope – Hochseilgarten Bad Harzburg

Niedersachsen

Im Skyrope Hochseilgarten Bad Harzburg geht es hoch hinaus. In bis zu 10 Metern Höhe wagen sich die Kletterer über Netze, Seile oder schmale Holzstege, natürlich immer gut gesichert. Die wunderschöne Waldlage macht den Hochseilgarten Skyrope besonders attraktiv. Wer noch nicht 12 ist, besucht den unteren Parcours und kann sich im Big Swing vergnügen. [ab 1 m Größe]

Der Hochseilgarten Skyrope in Bad Harzburg bietet für Schulklassen und Jugendgruppen, aber auch für Familien ein unvergessliches Gemeinschaftserlebnis.

Der Skyrope Hochseilgarten ist einer der größten und vielfältigsten Hochseilparks in Deutschland. Sein sternfömiger Aufbau ermöglicht verschiedenste Parcoure und eine große Auswahl an Übungen. Ehe es ab in die Höhe geht, werden alle Familienmitglieder natürlich mit dem Gurt und den Sicherheitstechniken vertraut gemacht.

In 4 bis 10 Metern Höhe warten dann interessante und spannende Geschicklichkeitsaufgaben auf die Kletterer. Schwankende Brücken gehören ebenso dazu wie Hangelelemente. Schmale Stege und noch schmalere Seile müssen überwunden werden. Das gemeinsame Erlebnis stärkt den Zusammenhalt und macht Lust auf mehr!

Kinder ab 1 m Größe dürfen auch in den später hinzu gekommenen niedrigeren Parcours. Freuen können sich alle Kids auch auf den Big Swing. Aus bis zu 8 Metern Höhe schaukelt man hier. Eine Portion Mut gehört dazu – doch dann ist das Vergnügen umso höher!

Auch der Pamper Pole ist schon für jüngere Teilnehmer geeignet. Von einem 8 Meter hohen Holzpfahl springt man ins Nichts… Natürlich ist man auch hier über ein Seil gesichert. Passieren kann nichts und wer sich getraut hat, darf stolz auf sich sein und stärkt so noch ganz nebenbei sein Selbstvertrauen.

Der Skyrope Hochseilpark ist in der Nähe der Bad Harzburger Seilbahn zu finden. Neben der Talstation führt eine Fußgängerbrücke über die B4. Hinter dem Märchenpark liegt der Hochseilgarten direkt im Wald.