Zurück

Krodoland Bad Harzburg

Niedersachsen

Das Krodoland in Bad Harzburg ist ein Freizeitpark, der unterschiedlichste Aktivitäten für jedes Alter bietet. Spielscheune, Swin-Golf, der Reitstall, im Herbst ein Maislabyrinth und eine Kürbisausstellung sowie zahlreiche Feste sorgen das ganze Jahr über für Abwechslung. Die neuesten Attraktionen sind Pit-Pat und Nature-Golf. [ab Kleinkindalter]

Das Krodoland liegt im Bad Harzburger Ortsteil Westerode und sorgt für Begeisterung bei den Kleinsten bis zu den Großeltern.

Das Krodoland Bad Harzburg ist das ganze Jahr über Anziehungspunkt nicht nur für Familien aus Bad Harzburg. In der Spielscheune toben und klettern die Kinder nach Herzenslust oder erobern das Außengelände mit Indianerdorf, Wasserspielplatz und Rennstrecke. Im Reitstall nehmen Pferdebegeisterte Dressur- oder Springunterricht. Ponyreiten für Kinder ist ein weiterer Programmpunkt.

Im Frühling beginnen die sportlichen Aktivitäten auf dem großen Gelände. Auf neun Bahnen und mit Blick auf die Harzer Berge wird Swin-Golf gespielt, der „wilde“ Bruder des klassischen Golfsports. Ebenfalls im Freien wird Pit-Pat gespielt, eine Kombination aus Minigolf und Billard. An 18 Tischen mit unterschiedlichen Hindernissen muss der Ball mit möglichst wenig Schlägen ans Ziel gebracht werden. Eine weitere Novität ist Nature-Minigolf, eine Variante des bekannten Minigolf-Spiels.

Im Oktober lädt das Krodoland zum großen Kürbisfest. Weitere Feste finden das ganze Jahr über statt: Artischockenblütenfest, Herbstfest und der Besuch des Weihnachtsmanns gehören dazu. Auch der Kindergeburtstag lässt sich im Krodoland feiern.