Was erwarten die Deutschen von Weihnachten?

Was erwarten die Deutschen von Weihnachten

Was erwarten die Deutschen von Weihnachten? Wie stellen sich die Deutschen eigentlich Weihnachten vor? Traditionell mit Weihnachtsbaum, Plätzchen und Geschenken? Oder bevorzugen sie eher die Weihnachtsparty? Bleibt Weihnachten ein Familienfest und unterliegt es wie so vieles einem Wandel. Hier haben wir einige statistische Daten aufgelistet.

Mehr als 50 % der Deutschen würden gerne mit Freunden Weihnachten feiern

Der Weihnachtsschmaus soll lecker sein, der Christbaum nicht so schief wie im vorangegangen Jahr, und bei den Weihnachtsliedern sollen bitte alle mitsingen. Welche Weihnachtstraditionen sind unverzichtbar und welche geheimen Weihnachten-mal-anders-Wünsche haben die Deutschen?

Wie traditionsbewusst sind die Deutschen und darf es Abweichungen vom gewohnten Weihnachtsprotokoll geben? Eine Umfrage von Coca Cola zum Weihnachtsfest gibt teilweise überraschende Einblicke in die Beziehung der Deutschen zum Hohen Fest.

Die Tradition lebt: Weihnachten feiern mit Tanne und Tante

Weihnachten ist und bleibt in Deutschland das Familienfest Nr. 1. 84 Prozent der Befragten besonders Lebensfrohen und 76 Prozent aller anderen wünschen sich die ganze Familie inkl. Kinder und Enkelkinder um den Weihnachtsbaum herum. Und auch die Tanne gehört dazu, sagen 78 Prozent der Frauen und immerhin 68 Prozent der Männer. Jedoch: 46 Prozent der an der Umfrage Beteiligten könnten es sich vorstellen auf die Präsente unterm Christbaum zu verzichten. Gemeinsame Zeit sei ihnen viel wichtiger und in dieser Zeit anderen eine Freude zu bereiten.

Frauen dekorieren viel lieber als Männer

Weihnachtsbaumkugeln, Lametta und Lichterketten: Bei der Deko laufen insbesondere die Frauen (80 Prozent) zu adventlicher Höchstform auf. Heilig Abend und die Weihnachtsfeiertage müssen glänzen und klingen. 29 Prozent lassen weihnachtliche Musik laufen oder singen die Lieder selbst, um sich in weihnachtliche Stimmung zu bringen.

Gerade Jugendliche würden sich auch Freunde an Heiligabend wünschen

Weihnachten ist Familie, klar. Aber 68 Prozent der Jugendlichen wären am Weihnachtsabend doppelt glücklich, wenn sie auch Freunde begrüßen dürften. Die Chancen dafür stehen gar nicht so schlecht: Denn 54 Prozent der in der Umfrage Befragten hätten Lust, Weihnachten auch mal mit Freunden zu feiern.

Experimentierfreudig wie nie: die Deutschen und ihr Weihnachtsschmaus

Es gibt verschiedenste traditionelle Weihnachtsgerichte, die am Heilig Abend oft genügsam ausfallen und sich von Region zu Region stark unterscheiden. Die Deutschen lieben zwar ihre klassischen Weihnachtsgerichte (50 Prozent), sind jedoch offen für Neues: 41 Prozent würden sich auch an neue Gerichte wagen oder die Küche kalt lassen und in den Gasthof gehen (35 Prozent).

Weihnachten im Süden: Ein Traum, den immer mehr träumen

Und was wäre – ganz insgeheim – für die Deutschen die Weihnachts-Innovation überhaupt? Die Mehrheit der befragten Deutschen kann es sich vorstellen, die Koffer zu packen. Heiligabend in der Sonne – das würden 71 % der Befragten gerne ausprobieren. Um dann im kommenden Jahr Strohsterne und Lichterketten wieder hervorzuholen und unterm Christbaum wieder mit seinen Liebsten zu feiern.