Zurück

Eissporthalle Paradice Bremen: Eislaufen in Walle

Bremen

Paradice Bremen: Das Paradice in Bremen kann gleich zwei Eislaufhallen sein eigen nennen. Auf 3.500 m² finden Familien hier im Stadtteil Walle ihren Spaß auf zwei Kufen. Am 1. Samstag im Monat freut sich der Nachwuchs auf die Eisdisco, denn da drehen alle ihre Runden zu heißer Musik, tollen Lichteffekten und Videoclips auf der Leinwand. [ab Kindergartenalter]

Ein wahres Paradies für Eislauffans ist das Paradice in Bremen.

In der Eissporthalle Paradice in Bremen-Walle gleiten die Familien über die spiegelglatte Fläche, selbst wenn draußen Tauwetter herrscht. Von Anfang Oktober bis Ende März frönt man hier dem Eislaufspaß und das gleich auf 3.500 m² und in zwei Hallen.

Ab 19 Uhr startet am ersten Samstag im Monat die Saturday Night Disco, zu der alle unter 16 Jahren jedoch nur in Begleitung eines Erwachsenen Zutritt haben. Termine werden auf der Website bekannt gegeben.

Wer ausgiebig auf dem Eis war, hat meist Hunger und Durst. Kein Problem im Paradice! Die Gastronomie versorgt die Eisläufer auf zwei Etagen mit warmen Speisen, heißen oder auch kalten Getränken. Und wer nur Zuschauen will, wie Sohnemann und Töchterchen ihre Runden drehen, kann sich auf der Tribüne niederlassen.

Kurse im Eiskunstlauf und eine Eishockeyschule für Kinder gehören ebenso zum Angebot im Paradice wie die Feier des Kindergeburtstags. Das Paradice ist mit den Straßenbahnlinien 2 und 10 zu erreichen, Haltestelle Waller Friedhof.