Zurück

Kindergeburtstag in Freiburg feiern

Baden-Württemberg

Kindergeburtstag in Freiburg feiern: Auch in Freiburg lässt sich in vielen verschiedenen Einrichtungen ein tolles Fest planen. Ob im Museum, auf dem Abenteuerspielplatz, im Klettergarten oder bei der Ökostation oder im Theater, es gibt viele verschiedene Möglichkeiten, den Kindern am Geburtstag einen abwechslungsreichen Tag zu gestalten.

Kindergeburtstag im Museum in Freiburg

In den Städtischen Museen

Wer einmal im Museum feiern möchte, hat bei den Städtischen Museen in Freiburg im Breisgau die Gelegenheit dazu. Fast alle Freiburger Museen haben ein solches Angebot im Programm, was viele vielleicht gar nicht wissen. Das archäologische Museum im Colombischlössle bietet zum Beispiel eine römische Modenschau an. In die Welt der Geschichte entführt auch das Museum für Stadtgeschichte und mit Farben können die Kinder im Museum für Neue Kunst einmal experimentieren. Weitere Informationen zu diesen Angeboten erhalten Sie auch im Artikel zu den Städtischen Museen.

Im Bergwerk

Im Schauinsland-Bergwerk

Wer einen Kindergeburtstag in Freiburg oder Umgebung sucht, wird am Berg fündig. Wie wäre es mit einem Fest im Museumsbergwerk? Hier muss die Geburtstagsgesellschaft zwar zunächst in Richtung Schauinslandgipfel aufbrechen, aber schon die Anreise mit der Bergbahn ist ein Erlebnis. Im Schauinsland-Bergwerk erwartet die Kinder dann ein ganz besonderes Angebot, bei dem sie ganz viel über das Leben untertage, die Bergleute und die Arbeit im Bergwerk erfahren. Und eine Schatzsuche in einem Bergwerk ist auch schon einmal etwas ganz Besonderes. Für dieses Fest sollte man auf jeden Fall einen großen Picknickkorb packen, es gibt in der Nähe des Bergwerks die Möglichkeit zu vespern. Auch in Spielplatz wartet in nicht allzu weiter Entfernung.

 

Museumsbergwerk auf dem Schauinsland

Im Bergwerk Teufelsgrund

Neben dem Schauinsland hat es übrigens in der Freiburger Region mit dem Besucherbergwerk Teufelsgrund gleich noch ein weiteres Bergwerk, das sich für ein  Geburtstagsfest eignet. Hier dürfen sich die Kinder als Goldgräber betätigen. Auch eine schöne Abwechslung für ein Erlebnis am Festtage in Freiburg. Dieses Bergwerk finden die Familien im Münstertal, etwas außerhalb Freiburg, aber noch in gut erreichbarer Nähe.

Kindergeburtstag im Besucherbergwerk Teufelsgrund

Auf dem Spielplatz draußen

Auf dem Abenteuerspielplatz Weingarten

Auf dem Abenteuerspielplatz in Freiburg Weingarten kann man sogar einen Bereich für den Geburtstag mieten. Wer möchte, bucht noch Angebote dazu, die da wären: Werken mit Speckstein oder Werken von Holzschiffchen oder auch ein Seifenkistenparcours. Kann, muss aber nicht sein. Wer noch einen schönen Platz sucht, auf dem die Kinder beim Kindergeburtstag ungestört toben dürfen, bucht das Gelände und die Küche. Auch ein Gruppenraum ist dabei und das Geschirr muss nicht geschleppt werden, sondern das gibt es gleich vor Ort. Veranstalter ist hier der Förderverein des Abenteuerspielplatzes in Freiburg Weingarten.

Kindergeburtstag in Freiburg auf dem Abenteuerspielplatz Freiburg Weingarten

Auf dem Spielplatz drinnen

In der Kindergalaxie

Kindergeburtstag in Freiburg: Wer auf einem Indoorspielplatz feiern möchte, greift auf das Angebot der KinderGalaxie in St. Georgen zurück. Hier steht eine Fläche von 5000 m² für einen Kindergeburtstag zur Verfügung plus Außenfläche im Sommer. Hier wird dann ein so genanntes Basispaket angeboten, das muss dann jeder zahlen, der hier einen Kindergeburtstag feiern möchte. Wahlweise lassen sich einzelne „Bausteine“ hinzu buchen. Zum Beispiel eine Schatzsuche oder auch Kinderschminken. Das hängt dann vom Geldbeutel ab, für welche Variante, man sich letztlich entscheidet. Man kann Indoorspielplätze nun mögen oder nicht, aber sie stellen sich meist komplett auf ihr aktives Publikum ein und Kinder finden das nun einmal klasse.

Kindergeburtstag auf dem Indoorspielplatz Freiburger KinderGalaxie

Sportlicher Kindergeburtstag bei der Freiburger Turnerschaft (FT)

Auch bei der Freiburger Turnerschaft kann man übrigens einen sportlichen Kindergeburtstag feiern. Die Kinder sollten hierfür mindestens 5 Jahre alt sein. Im Vorfeld findet eine Absprache mit den Übungsleitern statt, eine Buchung ist erst ab mindestens einer Stunde möglich. Gut, das dürfte kein Problem sein, eine Stunde darf es dann schon dauern. Und was können die Kinder machen? Die Freiburger Turnerschaft hält ja ein großes Angebot vor. So ist Trampolinspringen genauso möglich wie Rollschuhfahren oder Ballspiele. Der Kindergeburtstag kann drinnen oder auch draußen stattfinden, Fußball und Tanzen Zirkus, Kegeln Klettern und noch ganz viel mehr sind die Angebote der FT. Weitere Angebote erhalten Sie auch auf Familienkultour.

Kindergeburtstag bei der Freiburger Turnerschaft

Ökologischer Kindergeburtstag in Freiburg

Bei der Ökostation Freiburg

Ein schönes Angebot für einen Kindergeburtstag hat auch die Ökostation in Freiburg im Programm, hier lässt sich ein toller Naturgeburtstag mit pädagogischer Begleitung feiern. Die Kinder werden hier zu kleinen Naturforschern und dürfen auch noch um ein Lagerfeuer sitzen und ihre Erlebnisse austauschen. An diesem Geburtstag kann auch mal eine größere Gruppe von 13 Kindern teilnehmen.

Kindergeburtstag im Biogarten der Ökostation Freiburg

Auf dem Mundenhof

Auch der Mundenhof in Freiburg bietet übrigens Kindergeburtstage an, die drei Stunden dauern und in Absprache auch individuell gestaltet werden können.

Kindergeburtstag auf dem Mundenhof

Im Waldhaus Freiburg

Ein tolles Kindergeburtstagsangebot hält auch das Waldhaus in Freiburg vor. Diee Geburtstage richten sich an unterschiedliche Altersklassen und sprechen auch verschiedene Interessensgruppen an wie Bogenbauen, Fledermausforschen oder auch Geocacher. Die Altersgruppe, die am ehesten angesprochen wird, liegt bei circa acht Jahren. Doch es gibt auch ein Angebot für etwas jüngere Kinder im Alter von sechs. Weitere Informationen erhalten Sie auch auf Familienkultour:

Kindergeburtstag im Waldhaus Freiburg

Speziell für Klettermaxe

Im Waldseilgarten Rieselfeld

Für kleine und große Klettermaxe gibt es  auch Auswahl. Einen Outdoorgeburtstag feiert man zum Beispiel im Waldseilgarten im Rieselfeld. Hier besteht zum Beispiel das Angebot eines Tipis, das man mieten kann. Theoretisch finden hier sogar bis zu 100 Personen Platz, das dürfte für einen Kindergeburtstag auf jeden Fall ausreichen. Auch bestimmte Programme lassen sich dazu buchen. Zum Beispiel Teamspiele im Seilgarten oder auch eine Einführung ins Bogenschießen.

Kindergeburtstag im Waldseilgarten im Rieselfeld

In der Kletterhalle Eiger Nord

Falls das Wetter nicht mitspielt, bietet es sich an, den Kindergeburtstag nach Drinnen zu verlegen. Die im Freiburger Norden gelegene Kletterhalle Eiger Nord bietet ebenfalls Kindergeburtstage an. Hier steht vor allem auch das Gruppenerlebnis im Vordergrund. Hier geht es eine Strickleiter hoch und nicht nur das.

Kindergeburtstag in der Kletterhalle Eiger Nord Freiburg

Im Schwimmbad

Auch in den Städtischen Schwimmbädern gibt es ein Angebot für Kindergeburtstage. Zu bestimmten Zeiten sind in einigen Freiburger Schwimmbädern auch Kindergeburtstage möglich. Allerdings sollten Sie sich auf jeden Fall hier über den Zeitrahmen informieren. Ein oftmals günstige Essen gibt es in den Bistros, gut, über den Gesundheitsaspekt lässt sich hier streiten, aber am Geburtstag dürfen es auch mal Pommes sein. Weitere Infos erhalten Sie auch auf Familienkultour:

Kindergeburtstag im Schwimmbad in Freiburg

Auf dem Land in der Region

Auf dem Schlosshof im Prechtal

Wer bereit ist, ein bisschen weiter zu reisen und den Weg ins Prechtal nicht scheut, findet auf dem Schlosshof auch ein tolles Angebot für Stadtkinder. Hier dürfen die Kinder nicht nur Stockbrot grillen, sondern lernen auch die Tiere kennen, dürfen Ponys reiten und vieles mehr. Klettern und Spielen gehören auch dazu. Ein spezielles Programm kann ohne Weiteres dazu gebucht werden. Allerdings sind an Sonn- und Feiertagen keine Buchungen möglich. Das sollten Sie auf jeden Fall bei Ihrer Planung beachten.

Kindergeburtstag in Freiburg auf dem Land feiern

Auf dem Vogtsbauernhof

Auf dem Vogtsbauernhof inmitten des Schwarzwalds können Kinder im Alter von 5 bis 11 Jahren einmal 100 Jahre zurück reisen und erfahren, wie die Leute zu dieser Zeit lebten. Sie dürfen Rätsel lösen oder sich in bestimmte Räume würfeln. Geht es in den Stall oder in die Küche? Ein solcher Kindergeburtstag ist einmal eine tolle Abwechslung und nebenher wird auch noch was gelernt.

Kindergeburtstag auf dem Vogtsbauernhof feiern