Zurück

Märchenschiffe auf der Binnenalster in Hamburg

Hamburg

Märchenschiffe in Hamburg: Auf der Binnenalster in Hamburg legen zur Adventszeit gleich mehrere Märchenschiffe an. Zwei Backschiffe laden Kinder zum Keksebacken ein, ein Caféschiff bietet Stärkung und Entspannung. Im Traumschiff lässt sich der Nachwuchs zu bunten Gestalten schminken, während auf dem Theaterschiff immer neue Mitmach-Programme angeboten werden. [ab 3 Jahren]

Vor der leuchtenden Kulisse der die Binnenalster umgebenden Häuser legen die Märchenschiffe in Hamburg an.

Immer wieder ein besonderer Anziehungspunkt für die Kinder in Hamburg sind die Märchenschiffe an der Binnenalster. Auf den beiden Backschiffen der Bäckerei Dat Backhus „Saselbeck“ und „Sielbeck“ wird dann fleißig Teig geknetet und werden die leckersten Plätzchen ausgestochen.

Vorverkaufstag dafür ist der 16. November 2019: Von 8 bis 14 Uhr können Plätze im Hanseviertel an der Weltkugel für die jeweiligen Backzeiten gebucht werden. Ab dem 25. November werden die Karten ganz üblich im „Büro Märchenschiffe“ am dortigen Anleger heraus gegeben. Die Kosten betragen 2 Euro. Das Angebot eignet sich für Kinder zwischen 3 und 9 Jahren. Der Erlös der Karten wird an ein Hamburger Kinderprojekt gespendet.

Mit schöner Sicht auf den Weihnachtsbaum kann man im Caféschiff „Susebeck“ dem Stress des Geschenkeeinkaufs entfliehen. Während die Kinder backen, entspannen die Eltern hier bei leckerem Kuchen und einer Tasse Kaffee. Beliebt bei den Kleinen ist das „Kindergedeck“, das aus einem Stück Butterkuchen und einem Glas Saft besteht. Wer es deftiger mag, hat die Wahl zwischen verschieden belegten Brötchen.

Kreative Kids lieben auch das Theaterschiff „Bredenbek“. Täglich wird hier ein anderes Mitmach-Programm geboten. Zaubern, Jonglieren, Malstudio, Theateraufführungen – hier ist alles möglich. Und das Beste: Der Eintritt ist frei!

Last but not least gibt es noch das Traumschiff. Dort werden die Kinder mit Schminke in bunte Fabelwesen verwandelt und stöbern in spannenden Kinderbüchern. In der Spiel-Ecke dürfen viele Gesellschaftsspiele ausprobiert werden.

An den Wochenenden sind am Anleger sogar Rotkäppchen, der Gestiefelte Kater, Schneeweißchen und Rosenrot und der verwunschene Bären-Prinz zu finden.